Sie sind hier:

Tagungen & Veranstaltungen 2013

Fachtag zum "Stadtführer Barrierefreies Bremen - Informationen für Alle"

Am 26. September 2013 fand in den Räumlichkeiten des Martinsclubs der Fachtag "Stadtführer Barrierefreies Bremen - Informationen für Alle" statt. Neben dem Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen, Herr Martin Günthner betonte auch der Landesbehindertenbeauftragte in seiner Begrüßungsrede die Wichtigkeit des Themas. Zusätzlich zum Stadtführer wurde auch die Navigation für Blinde und Sehbehinderte sowie das touristisch-kulturelle Angebot für Menschen mit Behinderungen behandelt. MEHR

Barrierefreie Arbeitsstätten - Mit dem Arbeitsschutz zur Inklusion?

Im September 2013 haben die Gesamtschwerbehindertenvertretung für das Land Bremen und die Stadtgemeinde Bremen, die Arbeitnehmerkammer Bremen, der Arbeitskreis Behindertenpolitik der IG Metall Verwaltungsstelle Bremen sowie der Landesbehindertenbeauftragte zur Veranstaltung "Barrierefreie Arbeitsstätten - Mit dem Arbeitsschutz zur Inklusion?" eingeladen. In der Veranstaltung wurden die Vorgaben aus der Arbeitsstättenverordnung vorgestellt und die in der UN-Behindertenrechtskonvention verankerte Inklusion kritisch beleuchtet. MEHR

Jens Böhrnsen und Joachim Steinbrück besuchten die 2. Regionalen Spiele der Special Olympics

Vom 04. bis zum 06. September 2013 fanden auf dem Gelände der Universität Bremen die 2. Regionalen Spiele von Special Olympics Bremen statt. Ebenso wie Bremens Bürgermeister Jens Böhrnsen, ließ es sich auch der Landesbehindertenbeauftragte nicht nehmen, den Athletinnen und Athleten ein Besuch abzustatten und den Organisatoren zu einer tollen Veranstaltung zu gratulieren. MEHR

Landesbehindertenbeauftragter besuchte im Juni 2013 die Campus-Ausstellung "Unter den Treppen"

Seit dem Herbst 2012 arbeiteten Studierende der Kunstwissenschaft und -pädagogik der Universität Bremen in Kooperation mit dem studentischen Projekt "Hindernisparcours Universität" der Interessengemeinschaft Handicap an einer Ausstellung zum Thema Barriereunfreiheit an der Universität.

Das Ergebnis waren neun Installationen auf dem Campus, die sich mit Hindernissen sowohl in baulicher als auch psychischer Hinsicht auf unterschiedlichste Art und Weise beschäftigten.
MEHR

Landkarte der inklusiven Beispiele - Inklusionstour in Bremen

Am internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen am 3. Dezember 2010 startete die [FETT"Landkarte der inklusiven Beispiele"] der Koordinierungsstelle zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen des Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, Hubert Hüppe.

Im Februar 2013 machte die Inklusionstour des Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen halt in Bremen. Der Beauftragte der Bundesregierung und Bremens Landesbehindertenbeauftragter, Dr. Joachim Steinbrück, haben am 14. Februar 2013 die drei Inklusionsprojekte im Bundesland Bremen besucht und bei einer gemeinsamen Inklusionsparty im Martinsclub für ihr Engagement und Einsatz ausgezeichnet.
MEHR