Sie sind hier:

PM: 2011/04 - Stellungnahme zum Bremischen Gleichstellungsgesetz von Menschen mit Behinderung 2010

(2. Bericht)

Die vorliegende Stellungnahme des Landesbehindertenbeauftragten bezieht sich auf den Entwurf des "2. Berichts zum Bremischen Gesetz zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung" des Senats in seiner Fassung vom 29.10.2010.

Der vorliegende Berichtsentwurf zeigt, dass in der laufenden Legislaturperiode im Land Bremen sowie seinen beiden Kommunen Bremen und Bremerhaven eine Vielzahl von Maßnahmen zur Förderung der Gleichstellung von Menschen mit Behinderung sowie zur Förderung ihrer Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ergriffen worden sind. Dies ist aus Sicht des Landesbehindertenbeauftragten ausdrücklich zu begrüßen, auch wenn dies in der vorliegenden Stellungnahme nicht in Bezug auf jede einzelne Maßnahme nochmals erwähnt wird.

Hier finden Sie die Stellungnahme des Landesbehindertenbeauftragten (7 Seiten):
Stellungnahme (doc, 94.5 KB)

Hier finden Sie den 2. Bericht zum Bremischen Gesetz zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung des Senats von November 2010 (48 Seiten):
Bericht (doc, 358 KB)